Sponsoren HLV Logo HLV Logo

30.09.2016

Bitte Beachten neue Kampfrichter Grundausbildung

HLV-Kampfrichterwart Kreis Kassel

HLV-Kreis Kassel, Peter Grunwald, Spessartweg 81, 34134 Kassel

 

An alle Vereine

des HLV Kreises Kassel

und an Interessierte aus anderen Kreisen

 

 

                                                                                                                                           Kassel, 27.09.2016

 

Kampfrichtergrundausbildung

Wir, das Kampfrichterteam des HLV-Kreis Kassel, setzen uns für die Leichtathleten aller Vereine und Altersgruppen ein und tragen maßgeblich dazu bei, dass die Leichtathletikveranstaltungen in unserem Kreis ordnungsgemäß und kompetent durchgeführt werden können. Damit das auch weiterhin möglich ist, suchen wir Dich als sportlich interessierten und engagierten Helfer, um dies verwirklichen zu können und unser Team zu verstärken.

Wir bitten die Vereinsvertreter, in ihren Vereinen geeignete Personen (Mindestalter 16 Jahre) anzusprechen. Die Grundausbildung dauert 2 Tage.

Die Grundausbildung findet statt

am 22.10.2016 und 27.11.2016

in der Universität Kassel, Großer Seminarraum „Grünes Gebäude“,

Damaschkestraße 25, 34121 Kassel

Beginn ist jeweils 10.00 Uhr. Ende ca. 17.00 Uhr.

Mitzubringen ist Schreibzeug. Die Pausengetränke werden vom Veranstalter übernommen. Die Grundausbildung dient auch zum Erwerb der Trainerlizenz.

Anmeldung und Rückfragen bitte bei Peter Grunwald bis zum 18.10.2016 unter der Telefonnummer 0561/283086 oder per E-Mail an petergrunwald@freenet.de.

 

Mit sportlichem Gruß

Peter Grunwald und Friedrich Bangert

07.09.2016

Zeitplanveränderung Kreis Wurfmeisterschaften bitte beachten

Der Zeitplan für die Kreis Wurfmeisterschaften wurde angepasst, neuer Zeitplan unter Wettkampfsport online.

22.08.2016

Kreiswurfmeisterschaften Hammer und Diskuswurf

Am 10. September 2016 finden auf dem Werferplatz des SSC Vellmar, Breiter Stein, die Kreiswurfmeisterschaften für Hammer- und Diskuswurf statt. Ausschreibung ist unter Wettkampfsport zu finden.

21.08.2016

Meldeliste für die Kreismeisterschaften online

Die Meldeliste für die Kreis Einzelmeisterschaften auf der Buchenau Kampfbahn ist unter Wettkampfsport eingestellt

27.05.2016

Trauer um Ingeborg Trechsler

 

In der Nacht vom 24. auf den 25. Mai verstarb im Alter von 63 Jahren die Vizepräsidentin des Hessischen Leichtathletik-Verbandes Ingeborg Trechsler.

Ingeborg Trechsler war seit mehr als 30 Jahren für die Leichtathletik aktiv und wie die HNA anlässlich ihres 60. Geburtstages schrieb „die Korsettstange im nordhessischen Leichtathletik-Management“. Begonnen hatte ihre ehrenamtliche Laufbahn in ihrem Heimatort Vellmar, wo sie 1983 beim Aufbau des dortigen SSC maßgeblich beteiligt war. Seit 1990 führte sie als Abteilungsleiterin die Geschicke der Leichtathleten ihres Vereins.

Sehr schnell fiel den Verantwortlichen im Kreis Kassel das große Engagement der Fachfrau für das Personalwesen auf, die sie in der Folge für die Mitarbeit in zahlreichen Funktionen und Gremien gewinnen konnten. Ingeborg Trechsler fungierte von 1991 bis 2009 als Sport- und Jugendwartin des Kreises. 2009 wählten sie die Delegierten erstmals zur Kreisvorsitzenden. Zwei Jahre später folgte sie dem Ruf des Hessischen Leichtathletik-Verbandes und vertrat seither als Vizepräsidentin die Interessen der nordhessischen Leichtathleten im Präsidium.

Ganz besonders schlug ihr Herz für die Arbeit im Wettkampfbüro. Bereits 1984 hatte sie die Ausbildung zum Kampfrichter absolviert, später jene zur Leitung des Wettkampfbüros. Bei nahezu allen Veranstaltungen ihres Vereins, des Kreises Kassel, der Region Nordhessen bis hin zu Süddeutschen und Deutschen Meisterschaften arbeitete Ingeborg Trechsler für die Ergebnisauswertung. In den Katakomben der Stadien, weit weg vom eigentlichen Wettkampfgeschehen sorgte sie ruhig und verlässlich dafür, dass die Athletinnen und Athleten zügig ihre Resultate auf Ergebnislisten und Urkunden zu lesen bekamen.

Zwischen Computern, Listen und Papier war sie die hochgeschätzte Macherin im Hintergrund. Mit ihren Wahlen zur Kreisvorsitzenden und HLV-Vizepräsidentin wechselte sie problemlos in den Vordergrund. Ihre Stimme für Nordhessen hatte Gewicht und gab so manchen Impuls für die Arbeit in der Region.

Der Hessische Leichtathletik-Verband verliert mit Ingeborg Trechsler nicht nur eine sehr engagierte Kollegin, sondern vor allem eine stets Zuversicht und Freude ausstrahlende sowie uns alle motivierende Freundin. Wir trauern um eine Frau, die mehr als ihr halbes Leben der Leichtathletik gewidmet und uns allen viel gegeben hat. Wir werden Ingeborg Trechsler ein ehrendes Gedenken bewahren.

Anja Wolf-Blanke


letzte Änderung: 30.09.2016

2016 © by HLV-Kreis-Kassel.de

Paul Judgeman Truecase True Case judgeman.de pauljudgeman.de truecase.de
Kassel im Fokus